Unsere Gruppen

Blauer Pfeil

Die Kinder, Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen, die bei uns leben, haben in unseren Gruppen ihr Zuhause auf Zeit gefunden. Sie werden rund um die Uhr von pädagogischen Fachkräften betreut. In der Mobilen Betreuung richtet sich die Betreuungszeit nach den Bedürfnissen der jungen Menschen.

Die meisten Gruppen befinden sich in größeren Familienhäusern mitten in Siedlungen. Die jungen Menschen haben Einzelzimmer, die sie für sich gestalten können; gemeinschaftliche Bereiche wie Wohn- und Esszimmer, Spiel- und Medienräume sowie Gärten werden gemeinsam gestaltet und genutzt. Die jungen Menschen sind in den Gruppenalltag aktiv eingebunden – sie haben sowohl Pflichten als auch Mitbestimmungsrechte. Wir fördern ihre alters- und entwicklungsgerechte Selbstständigkeit. Die pädagogischen Fachkräfte begleiten den Alltag der Kinder und Jugendlichen und unterstützen sie darin, Kontakte und Hobbys zu pflegen, ihren Tag zu strukturieren und eine passende Perspektive für sich zu verwirklichen.

Auch Gruppenaktivitäten und -ausflüge finden regelmäßig statt. In den meisten Gruppen findet jährlich eine Ferienfreizeit statt, die durch die Kinder und Jugendlichen mitgestaltet wird.

Die enge Zusammenarbeit mit dem Herkunftssystem der jungen Menschen sowie dem Jugendamt ist für uns selbstverständlich.

Blauer Doppelstrich abwärts