Wohngruppe Leer

Standort

​Brüder-Grimm-Straße 6
26789 Leer

Tel. 04 91 - 98 79 86 11

​wohngruppe@kinderheim-leer.de

Mirjam Mueller 2022.jpg

Hausleitung

Mirjam Müller

mirjam.mueller@kinderheim-leer.de

Erziehungswissenschaftlerin (B.A.); Zusatzqualifikation Jugendhilfepädagogin in den Hilfen zur Erziehung; Zusatzqualifikation NLP Practitioner. Fortbildungen u.a. zu systemischer Arbeit und Umgangskontakten mit traumatisierten Kindern.

Regelwohngruppe.png
Faktenbox.png
grafisches Dekoelement blauer Stern

Platzzahl: 9
Rechtsgrundlage: §§ 27, 34ff & 41 SGB VIII; in Ausnahmefällen §35a SGB VIII oder §§53, 54 SGV XII
Aufnahmealter: ab 12 Jahre

Pfeil blau.png
doppelstrich_blau.png
doppelstrich_blau.png

Kinder und Jugendlichen finden in der Wohngruppe Leer ein längerfristiges Zuhause, bis entweder über gezielte Familienarbeit eine Rückführung in die Familie möglich ist oder sie in der Volljährigkeit auf eigenen Beinen stehen können.

Grundlage der pädagogischen Arbeit ist v.a. die Bezugsbetreuung. Die pädagogischen Fachkräfte fördern mit vielfältigen Methoden die weitere Entwicklung und Persönlichkeitsentwicklung der Kinder und Jugendlichen. Förderliche Kontakte zu Familienmitgliedern werden unterstützt und wann immer es geboten erscheint mit allen Beteiligten auf eine Rückführung hingearbeitet.

​BESONDERER SCHWERPUNKT

In der Wohngruppe Leer existieren zwei Verselbstständigungsapartments mit Küchenzeile und eigenem Badezimmer, in denen ältere Jugendliche sich gezielt auf das Leben in einer eigenen Wohnung vorbereiten können. Auch in diesem Übungsfeld werden sie von ihrer Bezugsbetreuerin/ ihrem Bezugsbetreuer anhand eines individuell zusammengestellten Lernzielplans angeleitet.

DAS TEAM

Das multidisziplinäre Team besteht ausschließlich aus pädagogischen Fachkräften. Diese haben sich u.a. zu Jugendhilfepädagogen/-innen, zur Fachkraft im Kinderschutz/ Insoweit erfahrene Fachkraft, zur Präventionsmanagerin, zum Mediencoach und zum Traumapädagogen weiter qualifiziert; zudem haben sie Fachwissen in Bereichen erworben wie z.B. Biographiearbeit, Kinder psychisch erkrankter Eltern, Umgang mit Trauer, und Kommunikation.

Das pädagogische Team wird von einer Reinigungskraft unterstützt.

Erster Eindruck
Erster Eindruck

Ein verschlungener Pflasterweg führt zum Eingang der Wohngruppe Leer.

press to zoom
Die Verselbstständigungs-Apartments
Die Verselbstständigungs-Apartments

In der Verselbstständigungs-Apartments gibt es neben einem eigenen Bad auch eine Kochzeile.

press to zoom
Die Wohnküche
Die Wohnküche

Eine Wohngruppe braucht eine große Wohnküche - die Wohnküche der WG Leer wurde durch die Kinder und Jugendlichen aktiv mitgestaltet.

press to zoom
Erster Eindruck
Erster Eindruck

Ein verschlungener Pflasterweg führt zum Eingang der Wohngruppe Leer.

press to zoom
1/7
Pfeil blau2.png
Pfeil blau.png